25.2.14

müde | *layout*

viel weiß mit grau und türkis.


das schöne an schwarzweißfotos ist, daß sich wirklich alle farben dazu kombinieren lassen. das fällt mir immer wieder auf. einerseits ist es beruhigend zu wissen, daß ich alle möglichkeiten habe, mich für eine farbkombination zu entscheiden. andererseits ist es nervernaufreibend zu wissen, daß ich alle möglichkeiten habe, mich für eine farbkombination entscheiden zu müssen. ein farbfoto hätte mir die entscheidung längst abgenommen.

tip. ein einziges teil, das unbedingt verarbeitet werden soll, entscheidet darüber, in welchen farben das layout erscheinen wird. dann ist es ganz einfach, weitere materialien aus dem eigenen vorrat zu ermitteln, einzusammeln und sich auf den arbeitsplatz zu stellen. anschließend verschwindet alles zurück an seinen platz.


der große geschwungene rahmen war – abgesehen von dem foto – mein dringendstes zu verwendendes teil auf dem layout. die wahl der farbkombination mit all ihren nuancen stand somit fest. hurra!


...sprühfarbe (glimmer mist) in türkis und einem hellgrün mußten also her – genauso ein brads.


...außerdem ein paar einfarbige bänder in diesen beiden farben.


...damit es eindeutig klar bleibt, daß die hauptfarbe türkis ist, habe ich zwei große anführungsstriche in dieser farbe verwendet. die überschrift, der titel des layouts, ist in grau geschrieben. damit ist das layout für mich rund und insgesamt stimmig.

alle farben, alle formen und alle höhen und tiefen bilden auf dem layout eine einheit.

material.


*wink*

Kommentare :

  1. Klasse geworden!
    Ich sollte auch unbedingt mal wieder ein sw-Foto verscrappen! :D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Hach, was für eine schöne Idee mit dem Rahmen!!! Toootal schön.
    Ganz liebe Grüße
    Steffie

    AntwortenLöschen