14.7.13

21 tage urlaub. | *minibook* pre-made

zum ersten mal werde ich dieses jahr meinen sommerurlaub taggenau dokumentieren. das habe ich mir fest vorgenommen. das kleine album von scrapwerk kam mir dafür gerade recht...


die roten und blauen buchstaben von aufdeineweise sowie american crafts waren schnell dazu ausgesucht. ich habe mich für paula alphabetsticker und letterman alphabetsticker entschieden. die farbnuancen treffen genau das blau und das rot des albums... *schmacht*



die tagesbanner habe ich auf jede seite ins obere äußere eck gesetzt. ich mußte die nummerierung der tage auf den taschen (ich habe mich auch für die zweite albumtasche entschieden) fortsetzen, weil ich sonst mit den insgesamt 21 urlaubstagen pro seite nicht hingekommen wäre.


gut zu erkennen: auf die kombination von einem blauen banner mit den roten sternen und umgekehrt habe ich starken wert gelegt.



die rechtwinkligen reiter der zweiten tasche waren mit persönlich etwas zu rechtwinklig. darum habe ich sie mit der schere etwas angeschrägt. das ergebnis gefällt mir optisch besser als das original. zum glück sind die geschmäcker verschieden... ;-)


nachdem ich alle(!) vorgesehenen einklebeschnipsel ausgeschnitten habe, war die klammerbindung für die restlichen seiten des albums nicht mehr fest genug. darum habe ich sie kurzerhand ganz entfernt. die seiten sind mit stopfnadel und einem blauweiß-gestreiften baumwollfaden wieder einwandfrei zusammengesetzt worden.

auf die symbolbanner, die zusätzlich die farbe schwarz tragen, wollte ich zuerst ganz verzichten, weil sie nicht ins farbkonzept paßten. dann aber habe ich einfach meine hintergrundmotiv in schwarz gestempelt, womit sich dieses 'problem' von selbst gelöst hatte.

*freu*


das ist es nun: mein urlaubsalbum für 2013.
ich freue mich wahnsinnig, es mit wichtigen dingen zu füllen.

material.

Kommentare :

  1. das Cover find ich einfach richtig klasse
    zeigst du uns auch, was reinkommt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so ist der plan :-) ich stelle mir das so vor, dass ich täglich meinen albumeintrag zeigen werde.

      Löschen
  2. Toooooll!
    Ich bin auch auf das fertige Werk gespannt!
    Liebe Grüße
    Steffie

    AntwortenLöschen
  3. Da Freue ich mich schon auf den Inhalt.
    Geht es weit weg?
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen