29.1.12

mein ultimatives song [smash*] book | TEIL 1

jetzt kommt zusammen, was zusammen gehört.

das projekt SMASH* BOOK hat begonnen!
... auf meine weise.
  • zuerst war da so ein buch, das ich unbedingt haben wollte. das smash* book!
    & schwarz sollte es sein...
  • dann war da so ein lied, das mich sehr berührt hat. "wir sind am leben" von rosenstolz. ich schreib's für mich auf...
  • und zuletzt war da so ein alphabet sticker kit, das keine meiner wünsche offen lässt. ach was, es sind zwei kits inzwischen! das erscheinen der einzelbuchstaben, kann ich kaum erwarten...
alles zusammen für mich: inspiration pur!

statusbericht | no. 1


das cover ist noch gänzlich unberührt. ich schwanke noch, welchen text es tragen soll. das kann sich aber ganz schnell ändern... an buchstaben dafür mangelt es jedenfalls nicht ;)

viel wichtiger war mir, mit der innengestaltung zu beginnen. dazu habe ich als erstes die seiten herausgerissen, auf die ich sehr gut verzichten konnte...


... andere seiten habe ich einfach zusammengeklebt, so dass ich taschen für shipping tags habe. das journaling wird nämlich zum teil versteckt sein.

die herausgerissenen seiten werden auch noch zu tags verarbeitet, wenn es soweit ist.

für meinen endlostext (= songtext *grins*) sind die serien *belmarie* und *profi* wie geschaffen. super lesbar! super kombinierbar!... was anderes kann ich nicht behaupten *freu*


wenn ich an mein album *briefe* zurückdenke, dann tut es mir noch immer weh. autsch!... das viele geld, das ich für die packen an alphas ausgegeben habe, nur damit ich an ein "e" kam. oje! *seufz*

ich weiß nicht, was von beidem das schlimmere ist. ist es die tatsache, über die summe der kosten zu wissen oder ist es der berg restlicher alphas, der jetzt noch davon vorhanden ist? *heul* ... ich will nicht weiter darüber nachdenken. ich habe ja jetzt alphas, die sich meinem persönlichem bedarf anpassen *hüpf* :))


an dieser stelle habe ich meine buchstaben extra nicht weitergeklebt, um euch auf etwas ganz besonderes aufmerksam zu machen. das "e" von dem kit *belmarie* ist eigentlich aufgebraucht und ich müsste es nachkaufen. eigentlich! wäre da nicht...

... der letzte bogen des kits. der schriftzug "www.aufdeineweise.de" liefert mir noch einmal 5 "e" zusätzlich. und genau sowas lässt mein kleines scrapbookerherz höher schlagen!!!!!

:))


die weiteren seiten wollte ich vorrangig mit dem profi-kit setzen. und so habe ich dann munter weitergemacht...


ups! bei der nächsten seite ist das "Was" eine zeile zu hoch gerutscht. das muss noch korrigiert werden...



... die buchstaben kleben zwar schon ein paar tage, aber das ist kein problem, wie ich festgestellt habe. ich hatte dummerweise eine seite überschlagen. gemerkt hatte ich es erst, als ich schon vier weitere seiten fertig hatte. wie blöd. ihr könnt nicht euch vorstellen, wie ich gemotzt haben... aber das ist schnee von gestern zum glück! *lach* denn die buchstaben lassen sich auch nach tagen noch rückstandslos entfernen und neu setzen. die geänderte seite zeige ich euch dann beim nächsten update.


wer es noch nicht weiß: ja, ich klebe meine alphas im freestyle per hand. es ist alles augenmaß und darf erst dann so kleben bleiben, wenn es für mich gerade aussieht. - wobei, inzwischen bin ich darin schon etwas entspannter geworden *grins*


die worte gerade untereinander zu schreiben, war natürlich eine extra herausforderung für mich *puh!*


so. an dieser stelle habe ich unterbrochen, um kurz meine begeisterung für dieses projekt in wort und bild festzuhalten.

:))

aber einen hab' ich noch! schaut mal hier!...


passen die bogen nicht wie a... auf eimer in die tasche, die das buch ganz hinten bereithält?! das ist doch rattenscharf, oder was! *kreisch*

doch bevor ich hier komplett hyperventiliere, zeige ich euch schnell noch, wie meine bogen inzwischen aussehen...


wie ihr seht, ist da noch ganz viel spielraum für mich. es fehlen noch gar keine zahlen oder andere sonderzeichen. aber ich tippe mal, dass ich alsbald folgenden satz sagen werde ;)


egal! dann kaufe ich mir halt, was ich brauche. *lach*

so ein einzelner bogen kostet ja nicht viel *flöt*... und die 20% rabatt gefallen auch meinem konto!

:)



ich bin dann wieder weg!... alphas setzen... und shoppen ;)

to be continued!

Kommentare :

  1. weisst du- ich bin echt begeistert von euren alphas und ich werde nicht drumrum kommen, mir bald welche zu gönnen! ihr habt da echt eine marktlücke entdeckt!!!
    ganz liebe grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  2. hui....die alphas sind ja genial...und so viele!! danke für den hinweis!
    lg
    inga

    AntwortenLöschen