3.4.11

verarbeiten, was verarbeitet werden muss! | *therapeutic scrapbooking*

ja, man könnte jetzt glauben, dass es sich hierbei um eine nie endende scraplifting-liste handelt oder um einen fotostapel, der darauf wartet, endlich zu dem geplanten minialbum oder zu diversen layouts verscrappt wird.

aber, nein. hier geht es um etwas ganz banaleres: den alltag. dieser will um jeden preis bewältigt werden. mit allen konsequenzen. nicht selten brauchen die dinge aber zeit und geduld. doch, wann weiß man schon, wie lange so eine seelische verarbeitung dauert? gerade dann, wenn die erlebnisse extrem nervenaufreibend und einfach nur belastend sind?

7 monate? 7 monate. dieses mal.

;)



bei diesem layout habe ich eine kombination aus der englischen und deutschen sprache gewählt. den titel und die hauptaussage habe ich in großen lettern rechts platziert. das journaling habe ich als einzelne zeile ganz nach links verbannt.



dieses layout ist wieder ganz in englisch verfasst. dabei spricht der titel nebst donnerwolke für sich.



when your heart feels bad, remember and sing! these songs ...

dieses layout soll mich daran erinnern, dass ich trotz allem stress nicht die schönen dinge des lebens aus den augen verliere.

always look on the bright side of life ...

*flöt*

... und so unerträglich diese zeit für mich war, so erholsam fühle ich mich nun, nachdem auch die restlichen fotos zu layouts verarbeitet sind :))

*klick* tip | das spontane, ich sag mal "akut-layout", hatte ich hier gezeigt.

persönliches fazit | schreib's auf! mach fotos! erinnere dich an das, was war und an das, was dir geholfen hat! ;)

keep scrapbooking!
*wink*

Kommentare :

  1. dein layouts sind wiedermal eine geniale frustablassung ;-) fühl doich gedrückt, es kann nur besser werden !!! meine letzten wochen waren auch nicht die prickelndsten, aber der letzte freitag hat mich voll und ganz entschädigt. schönen abend noch.
    lg
    sandra

    AntwortenLöschen
  2. gleich 3 Layouts ***kippum*** - und ich liebe sie alle. hammer meine liebe!

    AntwortenLöschen